Forex handel mit Cryptosoft

Was ist Krypto-Handel?
Banner
Kryptohandel oder Kryptowährungshandel ist einfach der Austausch von Kryptowährungen. Wie in Forex können Sie auch eine Kryptowährung für eine andere kaufen und verkaufen, wie Bitcoin oder Altcoin für USD und Euro. Dies ist eine Möglichkeit, in die Welt der Kryptowährungen einzusteigen, ohne dass Cryptosoft man sie abbauen muss.

ARTEN VON KRYPTOWÄHRUNGEN

Bitcoin

Bitcoin wurde 2009 gegründet und gilt als die beliebteste Kryptowährung. Bitcoin verwendet Peer-to-Peer-Technologie für die dezentrale Kontrolle, so dass es ohne zentrale Behörden oder Banken auskommen kann. Die Kernkomponente von Bitcoin ist die Blockchain, ein digitales Hauptbuch aller Transaktionen.

Cryptosoft und die Verbesserungen

Im Jahr 2011 wurde die Litecoin als nahezu identische Kryptowährung zu Bitcoin geschaffen, jedoch Popularität von Cryptosoft mit einer höheren Verarbeitungsgeschwindigkeit, dank der Einführung des Segregated Witness and Lightning Network und anderer Verbesserungen.

Ethereum

Ethereum, obwohl um zwei Jahre jünger, hat Litecoin in der Popularität übertroffen und ist heute die am häufigsten verwendete Kryptowährung hinter Bitcoin. Ethereum bietet auch schnellere Verarbeitungsgeschwindigkeiten dank intelligenter Verträge, digitaler „Wenn-dann-Vereinbarungen“.

MARGE UND HEBELWIRKUNG IM KRYPTO-HANDEL
Im Margenhandel leihen Sie sich Kauf- und Verkaufskraft im Austausch für die Zuteilung eines Teils Ihrer Gelder (die Marge), die erst nach einem Handel wieder zugänglich sind, wenn Sie das geliehene Kapital zurückgeben.

Leverage Trading hingegen ermöglicht es Ihnen, einen Betrag zu handeln, den Sie nicht haben. Krypto-Handelsdienste bieten in der Regel einen Hebel von 1:10. Das bedeutet, dass Sie für jeden Dollar, den Sie haben, 10 Dollar an Kaufkraft erhalten. Das bedeutet, dass man sich mit einem höheren Risiko und einer höheren potenziellen Belohnung auseinandersetzen muss.

KRYPTOWÄHRUNGS-CFDS (DIFFERENZKONTRAKTE)
NatureForex bietet Bitcoin, Litecoin und Ethereum CFDs an, mit denen Sie Kryptowährungen handeln können, ohne Münzen zu besitzen. Krypto-CFDs sind Verträge zwischen Käufern und Verkäufern, wobei Verkäufer den Käufern die Differenz zwischen dem aktuellen Wert der Krypto-Assets und ihrem Wert am Ende der Verträge zahlen.

Krypto-CFDs sind zwar teurer und weniger privat, bieten aber Glaubwürdigkeit und Einfachheit für Händler, die mit Krypto-Währungen Geld verdienen wollen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Regel von admin.
Füge den Permalink zu deinen Lesezeichen hinzu.